Dienstag, 15. März 2011

"Glubsch-Augen"-Kekse...







Kekse mussten her...und zwar schnell...und einen Unterhaltungseffekt für die Zaubermaus war natürlich auch gefordert...

  50 g  Butter
100 g Zucker
150 g feine Haferflocken

Butter in einer weiten Pfanne schmelzen, Zucker und Haferflocken beigeben, caramelisieren, bis der Zucker hellbraun ist, in eine Schüssel geben.

100 g Mehl
2 frische Eier
70 g Zucker
1 Prise Salz

Mehl sofort mit der Kelle unter die noch heissen Haferflocken mischen.

Eier, Zucker und Salz in einer mit dem Schwingbesen eines Handrührgeräts ca. 3 Min. schaumig rühren.

Haferflockenmischung mit der Eimasse mischen.

Mit 2 Teelöffeln Baumnussgrosse Häufchen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und etwas flach drücken, so dass Taler von ca. 5 cm ø entstehen.

Backen pro Blech: ca. 7 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens...die Kekse dürfen schon etwas braun sein...herausnehmen und auskühlen lassen.

Couvertüre-Drops
kleine Smarties
1 Tube Zuckerschrift

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...