Mittwoch, 1. Juni 2011

WW...am me made Mittwoch...

WW...Weight Watchers...nein, nein...Weisse Woche
In der letzten Woche habe ich nur weisse Sachen genäht...und dies einfach, weil ich zu faul war dieses Maschinchen hier unten mit farbigem Nähgarn zu füttern...
Diese Umfädelei ist aber auch wirklich immer eine ganz blöde Kniffelarbeit...


Aber dafür habe ich jetzt endlich mal wieder ein weisses Oberteil...so eine Art "einfache" Bluse...!
Keine Knöpfe...kein Reissverschluss...kein irgendein Verschluss...dafür eine Spitze (natürlich in "weiss")...am Halsausschnitt...


Und weil "weiss" ja diese Woche gerade so "IN" ist...habe ich die "weisse" Bluse auf "weissem" Grund fotografiert...


So, und jetzt noch das Ganze an der Frau...




Schnittchen...wieder einmal musste Bettina in abgeänderter Form herhalten...
Stöffchen...ein "hundskamuner" weisser Baumwollpopeline...
Spitzchen...vom Flohmarkt...ich habe letzten Samstag mal wieder eine Runde auf dem Flohmarkt gedreht...und schwups...schon haben einmal mehr ein paar Spitzen den Besitzer gewechselt...wie schnell das immer geht...ts ts ts...

Das war nun beinahe das Ende der weissen Woche...ein kleines Projekt habe ich noch bevor das Maschinchen von weiss zu schwarz wechselt...und dann...traue ich mich einmal an ein "kleines Schwarzes" heran...!

So...ich bin schon ganz "gwundrig" und geh dann mal schauen in welcher "Wochenfarbe" sich die anderen Damen präsentieren...DANKE Catherine...!




Kommentare:

  1. wow...toll, deine Bluse!!! gefällt mir sehr gut.

    ...bei mir war gestern auch weiß dran:-)

    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja hübsch, so weiss und süss und unschuldig. Dir steht das sicher richtig gut, vorallem, wenn du einen etwas frechen Blick auflegst.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Süße Bluse, aber ohne Spitze am Kragen würde sie mir noch besser gefallen. Bin allerdings auch nicht der Spitzentyp :-)

    AntwortenLöschen
  4. schiggeschigge
    und fädlä musst nicht unbedingt kannst au knüpfen. z erst der einti dann süferli duräluu dann der anderi und kei fettä chnopf sonder wie zum schuhbinden der erst eifach zweimal (aber nur de hinderä :-) :-) )

    AntwortenLöschen
  5. Wie süß ist das denn!! Aaaaaw!

    Die Idee mit der Spitze ist echt super … nicht unbedingt für jeden Anlass … aber das merke ich mir mal.
    Und mit »Bettina« hattest du mich ja eh schon angefixt :.D

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön geworden ist das
    und öhm, du bist ja beim Ovi umfädeln genauso faul wie ich
    Lg Aylin

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Bluse! Gefällt mir!

    Caterina

    AntwortenLöschen
  8. Das ist eine sehr schöne Bluse. Wirkt durch den legeren Schnitt absolut unspießig (was bei so Spitzenkrägen gertne mal passieren kann). Aber so kombiniert, sehr hübsch.
    Ich stehe auf so Kontrastzutaten: verspielter Schnitt und Streifen, Gorgonzola und Birne...
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön ist sie, deine neue weisse Bluse !

    AntwortenLöschen
  10. Sehr süß dein Blüschen ...ich mag solche Schnitte ohne zu viel Firlefanz...die wirst du sicherlich oft tragen!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...