Dienstag, 1. November 2011

Mogeln am...me made Mittwoch...

Eigentlich ist es noch Dienstag...23.30 Uhr...
Vor ein paar Minuten sind meine Hosen, welche ich am Nähtreff in Bern angefangen habe endlich fertig geworden...
Ich musste ganz ganz viel denken und überlegen...(und mogeln)...bis ich diese Hose einigermassen so hinbekommen habe, wie sie sein sollte...
Ich kämpfte sicher drei oder sogar vier Stunden mit den Taschen und mit dem Reissverschluss...aber langsam aber sicher kapier ich's dann hoffentlich einmal...
Und damit ich's nicht wieder vergesse...sind die nächsten Hosen schon in Planung...



Da ich morgen auf die Baustelle muss und diese Hose nicht wirklich Baustellentauglich ist, muss ich auch hier nochmals ein klein wenig mogeln...das Foto ist von jetzt...darum auch die supertolle "Nachtqualität"...ich hoffe das geht noch knapp durch...aber ich verspreche, ich ziehe die Hose am Mittwoch-Abend wenn ich nach Hause komme nochmals kurz an...


Mehr "me made Mittwoch" zu sehen gibt es natürlich hier...vielen Dank Catherine...!




Kommentare:

  1. Boah, die hast du aber toll hingekriegt. Sieht wirklich raffiniert aus. Kein Wunder hast du da lange getüfftelt. Liebe Grüsse! lealu

    AntwortenLöschen
  2. Wow, mein lieber Scholli die ist ja supaa geworden
    lg aylin

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht ja toll aus! Die Knöpfe oben sind sehr schick!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Gratuliere, die Hirnwindungen haben gut gearbeitet ;-)
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  5. Sitz alles sauber an seinem Platz und macht ne gut e Figur. lg Heike

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbar! Ganz wunderbar! Ich mag Hosen und Deine auch!

    Ich setz mich jetzt mal hier hin und guck Dir weiter zu!

    :-)

    Bye, bye!

    AntwortenLöschen
  7. Oh wow ... Hosennäherinnen bewundere ich ja immer... und deine scheint echt top zu sitzen... Vielleicht kriegen wir ja irgendwann noch mal ein Foto bei Tagqualität...?

    AntwortenLöschen
  8. die ist wirklich toll geworden! vorallem ist das mein angst-projekt - eine hose! da muss man so viel können und machen. uiuiui. du hast meinen respekt :)

    lg
    halitha

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön!!! ich bin schwer beeindruckt...sieht so was von perfekt aus!

    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  10. Hey ;O)
    Also Hut ab-da find ich schummeln Okay! Ich trau mich an Hosen für meine Wenigkeit NIE im Leben ran...... Herrlich!
    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  11. Die sieht sehr elegant aus! Der Kampf und das Grübeln haben sich sehr gelohnt. Ich würde mich an so etwas gar nicht rantrauen... zumindestens jetzt noch nicht...

    ... was mich aber auch interessiert: Was ist denn das für eine Baustelle?

    LG, Mond

    AntwortenLöschen
  12. Huhuuuuu Gabi! Das ist ja meeeega lieb von dir! Vielen vielen Dank für den Zustupf!
    LG, lealu

    AntwortenLöschen
  13. ...wau um welch Zeit bloggt den Frau da noch???...da wäre ich schon lange eingeschlafen, und hätte nicht noch an so komplizierten Dingen sitzen können...sieht sehr elegant aus...die Konzentration hat sich 1A gelohnt...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  14. Du bist ja ne kleine Perfektionistin! Mir würde da eindeutig die Geduld fehlen, so eine super sauber perfekte maßgeschneiderte knacki und obendrein noch todschicke Hose zu nähen. Respakt, Frau CMOK!
    LG von der Hanna

    AntwortenLöschen
  15. Da siehst Du mal - ich bin so geblendet, dass ich nicht mal ordentlich RESPEKT schreiben kann!

    AntwortenLöschen
  16. Wow meine Hochachtung! .....und Daumen hoch daß Du die Fertigung durchgezogen hast!
    Tolle Buxe! :O)

    ....schönen Sonntag, Dir!
    gruß sabine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...