Mittwoch, 29. Februar 2012

Die Braune...am me made Mittwoch...

Der Frühling kommt und da kann Frau doch auch einmal eine etwas freundlichere Farbe als immer "schwarz" anziehen...auch wenn es nur "braun" ist...und zur farbigen Unterstützung durfte auch noch meine neue "Gelbe" mit auf's Bild...aber dazu mehr im nächsten Post...


Was den Schnitt von meiner "Braunen" betrifft...da bleibe ich meinem "alten" Schnittmuster treu...zumindest dieses Mal noch...
Ein neuer Schnitt liegt aber schon bereit und wartet sehnlichst darauf eine Hose zu werden...!


Der Reissverschluss ist zwar immer noch nicht wirklich perfekt "eingebaut" aber einen kleinen Fortschritt kann man hier doch schon erkennen, oder...?
(bitte sagt ja...!)



Mehr "me made Mittwoch" zu sehen gibt es natürlich hier...vielen Dank Catherine...!

Kommentare:

  1. Sitzt wirklich gut und wer kommt schon so nah nach dem Reißverschluss gucken. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Die Hose sieht toll aus! Die würde ich auch nehmen :.)

    AntwortenLöschen
  3. wow - sehr chic! versteh ich, dass du dem schnitt treu bleibt. ich find's bei hosen echt immer schwieirg zu wechseln.
    und die gelbe find ich auch gut (was ich sehen kann).
    lg, mi

    AntwortenLöschen
  4. Superschön! Und die gelbe Tasche dazu...

    Liebe Grüße, Mond

    AntwortenLöschen
  5. bin ja schon sehr gespannt auf die gelbe tasche, so von der seite scheint sie ja schonmal sehr schön und geräumig zu sein.

    AntwortenLöschen
  6. JA!
    Tolle Hose, warum solltest du einem so gut sitzenden Schnitt nicht treu bleiben?
    Und auf den nächsten post mit der gelben Tasche (ist die etwas selbstgemacht?) bin ich sehr gespannt.

    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  7. sehr schick Dein Outfit! wui und die GELBE, da freu ich mich schon aufs Post!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Schön und bei deinen RV-Bildchen & Kommentaren kommt mir immer mein Musiklehrer in den Sinn.
    Auf den gelben post bin ich jetzt schon gespannt.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  9. Du bist und bleibst meine Hosen-Queen. Und so wie's aussieht wirst du auch gleich noch ne Taschen-Queen...
    Liebi Grüessli! lealu

    AntwortenLöschen
  10. Also ich kenne niemanden der sich getraut selber Hosen zu nähen. Schon Hosen, aber nicht mit REISSVERSCHLUSS vorne. Mich mit eingeschlossen.

    So gesehen, kannst du sehr stolz auf dich sein.
    Sieht toll aus.

    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  11. Sieht doch super aus und Braun find ich sowieso gut, das ist mein Schwarz sozusagen:-)Die Tasche ist ja der Knaller, bin gespannt auf den gelben post.Und wie ich sehe konntest du den Frosch der Zaubermaus wieder entlocken.
    Lg Franziska

    AntwortenLöschen
  12. So hübsch, nicht nur die Hose, auch die Tasche. Gestern habe ich mir in Bern auch eine in Quitschgelb gekauft.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. wahnsinn, sieht die toll aus! und passt perfekt...ich beneide dich:-)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  14. ...bist du sicher, dass du ein neues Schnittmuster ausprobieren willst???...diese Hose sitzt dir doch einfach perfekt...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  15. Wow!!So ein guter sitzender Hosenschnitt ist doch klasse.
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Wie selten man hier Hosen sieht, dafür meinen Glückwunsch! Reissverschlüsse in Stretchmaterial, da muss man ziemlich aufpassen...
    Toll geworden, sieht jedenfalls aus wie gekauft!!

    AntwortenLöschen
  17. Die Hose ist toll. Sitzt super und der nicht schwarze Stoff gefällt mir richtig gut. In Kombination mit der Tasche, wau.

    LG NahTig

    AntwortenLöschen
  18. So genial dini selbergnäihte Hose!!!!!!Und für mich isch au dr Rissverschluss perfekt!!!I wett ich chönnt au so e cooli Hose näihe;-)!!!!
    Also wiiter so!!!!
    Lg Gabriela

    AntwortenLöschen
  19. schade,dass bei allen deinen hosen die Ansicht von hinten (die eine der wichtigsten aussagen über die Passform einer hose) fejlt.
    ansonsten sieht schon sehr gut aus.
    damit dein RV gut klappt muss der untertritt an dem der RV zuerst dran genäht wird ca. 5 mm über die Mittellinie liegen. so wird man RV nie sehen.
    schau mal bei mir:
    http://3.bp.blogspot.com/-KMp0UZsrYgk/T6rtsS5HEtI/AAAAAAAAAhU/XxBg_Qqa19w/s1600/RV.jpg
    http://4.bp.blogspot.com/-XSVFMwVA-Uk/T6rtpy5BsAI/AAAAAAAAAhM/-hzu1VHJ1j8/s1600/Bund.jpg

    wenn du fragen hast- kannst du dich jederzeit melden. vielleicht findest du was auch bei meinen verarbeitungstutorials für dich.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...