Dienstag, 14. Februar 2012

Vor einem Jahr...

Vor einem Jahr (und drei Tagen) öffnete dieser Blog seine Türen...und zu diesem Anlass wollte ich natürlich ein passendes Verlosungsgeschenk für euch parat haben...
Ein Türstopper sollte es sein...der weiterhin die Türen von diesem Blog für euch offen hält...


Diese Babuschka (und noch zwei weitere) sollten eure Belohnung für euer Durchhaltevermögen sein...für eure tollen Kommentare...für eure Blogs, bei denen die Türen für mich offen stehen und mich motivieren und inspirieren...für all die tollen Bekanntschaften die ich machen durfte...und...und...und...!
Sie sollte ein Dankeschön für mein erstes Bloggerjahr mit euch sein...!


Nachdem die Dame dann den Inhalt von zwei Schwedenkissen und einen 5-Kilo Sack Vogelsand gegessen hatte, wurde sie einmal ausprobiert...
Aber leider ist die Gute nur dick und schwer...aber nicht standhaft...sie ist eher ein Teleboy...oder Stehaufmännchen als ein Türstopper...hmmm...sowas von blöd...!
Mein Begeisterungspegel ist innert Sekunden auf Null gesunken...was soll nun mit der Verlosung werden...und wie mache ich aus der "dicken Berta" einen Türstopper...?


Als der Mann das "Teilchen" gesehen hat meinte er...ist das eine Tasche für eine Bowlingkugel? Naja...vielleicht hat er Recht (wie so oft) und ich sollte daraus eine Tasche machen, damit Sie wenigstens für etwas gebraucht werden kann...?



Als dann aber die Zaubermaus die "dicke Berta" gesehen hatte...wusste ich, dass die "dicke Berta" die "dicke Berta" bleiben wird...und ich nochmals eine weitere Türstopper-Babuschka zu nähen versuche...




Wenn's funktioniert...gibt's schon bald die versprochene Verlosung...!
Wenn ihr mir also einen Tip habt, wie ich die Dame standhaft machen kann...dann gibt's die Verlosung schon ganz bald...!




Kommentare:

  1. hast du sie komplett mit sand gefüllt?
    wenn du den sand nur im unteren viertel füllst? nur so eine idee...vielleicht zuviel sand oder zu wenig? ;o)
    lg NIcole

    AntwortenLöschen
  2. Hihi.... Tasche für eine Bowlingkugel find ich schöne Idee:-)
    Gratuliere dir zum Bloggeburi!Ich habe meinen Türsteherhund nur am Kopf und eine dünne Lage an der "Wand" lang mit Watte gefüllt, dann mit Dinkelspreu und zum Schluss 1kg Sandsack zum Abschluss aufgefüllt. Steht wunderbar.Kannst es auch versuchen mit einem Kern aus Reis (im Plastikbeutel)oder ähnlichem.
    Lg Franziska

    AntwortenLöschen
  3. Oh! Gratuliere zum Bloggeburtstag! :-)
    Hm... müsste der Boden unten evtl. flach sein? So wie bei einem Utensilo?
    Liebi Grüessli! Lealu

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zu einem Jahr Bloggen! Ich hoffe, Du bleibst dabei und erfreust uns mit weiterhin mit tollen Hosen für die Baustelle ;-)

    Die dicke Berta ist wunderschön geworden. Ich bin gespannt, ob Du noch eine Lösung für das Problem findest (und ob Du sie dann schwer oder zum Selber-Beschweren verschickst...)

    Liebe Grüße, Mond

    AntwortenLöschen
  5. berta hat vielleicht einfach eine andere bestimmung! wer will schon die ganze zeit eingeklemmt werden?? ich find sie einfach nur soooooooooooooowas von knuffig!!! aber wenn sie unbedingt türstopper werden woll - pack doch ein paar steine oder ähnliches ins bodenteil :-)

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  6. Sie ist auf jeden Fall wunderschön geworden.
    Mhm keine Ahnung wie man sie Standhaft machen kann. Vielleicht unten ein rundes Stück Karton legen, oder eine Runde Dose diese dann mit Sand füllen und oben dann mit Watte?!?
    Keine Ahnung

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  7. Wie es auf dem Foto aussieht, hast du den Boden seitlich nach unten laufen lassen.
    Die Standfläche ist somit vielleicht zu klein und zu schmal.

    Ich würde einen runden Boden einnähen, so würde es eine grössere Bodenfläche geben.

    Ich hoffe es klappt!
    Würde ungern die Chance ein so süsses Stück zu gewinnen verpassen.

    Lieber Gruss
    Karin

    AntwortenLöschen
  8. Du Gute!!!! Ich habe mich eben gekrümmt vor Lachen. Nicht, weil ich die dicke Berta gesehen habe, die finde ich voll der Oberhammer!!! Nein, weil du so lustig geschrieben hast;-)
    Ich bin gespannt, was folgen wird...
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Wow die dicke Berta finde ich meeeeeega schön!
    Das mit dem Karton und viel Sand unten hätte ich dir auch geraten und Watten eher oben.
    Liebe Grüsse und viel Glück
    Marielle

    AntwortenLöschen
  10. boah, die dicke berta ist grossartig!!!! ich würd den boden rund, gross und stabil machen, evtl mit einer sperrholzscheibe o.ä. verstärken, damit der gute stand schon mal gegeben ist, dann genauso schweres essen lassen, wie diese dame oben es schon getan hat ☺ grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Gib doch der dicken Berta ordentlich was vom Kuchen ab. Die kriegt schon noch genug Hüftgold um auch zugewehten Türen entgegen zu halten. :) Ein Hoch auf die dicke Berta.
    Herzlichst
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  12. Happy Bloggerbirthday!!! Die dicke Berta find ich ja supersüss und ich glaube sie möchte einfach bei deinem Töchterchen bleiben (bei so einer süssen Maus möcht ich ja auch nicht weg!!)
    Und was soll ich sagen, der Kommentar von deinem Mann könnte glatt von meinem sein (ich habe das mit der Pyjamahose immer noch nicht ganz verdaut...)
    Bei den Tipps muss ich leider passen, hab da gar keine Erfahrung...

    Bis ganz bald und liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe soeben gesehen, dass du meinen Blog entdeckt und dich gleich als Leserin eingetrage hast! Das freut mich sehr - sei herzlich willkommen!
    Mir gefällt die Berta - sie ist doch so bodenständig!! Viel zu schade, um in die Türe geklemmt zu werden. Und ganz herzliche Gratulation zum Blogger-Geburri!
    Es grüsst dich herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  14. Hihi,die ist ja toll!!Bei mir wär Sie wohl einfach ein Deko-Schmuckstück!?Ich würd wohl auch eine runde Holzplatte einnähen,oder mit Sand,oder Reis den Boden dick füllen.Mach ich oft so,und hält tiptop!
    liebi Grüess Daniela

    AntwortenLöschen
  15. huhu! ja, auf jeden fall einen breiten runden boden...ich finde sie wunderschön....liebe grüße nico

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...