Mittwoch, 28. August 2013

Puppen Sew-Along...das vierte Treffen...

Eigentlich wollte ich euch ja heute die "fertigen Puppen" vorstellen...naja, ganz habe ich mein Ziel nicht erreicht...da fehlt noch die ganze Haarpracht dazu...! Aber irgendwie macht es das doch auch spannend, da genau diese Haare den Puppen nochmals ein typisches Aussehen verleihen...es bleibt also noch ein bisschen Spannung offen...!


Und das sind die beiden "Puppen-Grazien", wie sie im Moment aussehen...! Ich habe gestern sogar noch rasch ein Unterhöschen für sie genäht, damit sie sich heute nicht ganz nackig vor euch präsentieren müssen...! Die Panties sind ein "free pattern" von "fröken skicklig", deren Puppenkunst ich sehr bewundere...was natürlich auch in den vielen Details erkennbar ist, die ich versucht habe auch meinen Puppen zu verpassen...!


Der Grundschnitt ist immer noch der von Mariengolds Ebook "Baby-Twink"...einfach die Kinderversion...und dann habe ich noch Fudibäckli, Bauchnabel, Knie und Ellbogen à la "fröken sicklig" (so gut ich es eben konnte) hervor gehoben...! Füsse, Hände und Bauch habe ich wie im Ebook von "Mariengold" vorgeschlagen mit Granulat gefüllt...dies gibt den Puppen ein ganz tolles Gewicht und macht sie irgendwie ein bisschen echter...für mich zumindest...und toll sitzen können sie damit auch...!


Die Fudibäckli finde ich so süss...da gibt es glatt noch ein zweites Foto davon...lach...!


Und jetzt freue ich mich riesig darauf den beiden mit ihren Haaren noch die letzte Persönlichkeit in's Gesicht zu zaubern...und danach noch ein paar hübsche Kleidchen dazu zu nähen...so habe ich auch sicher noch ein paar Bildchen für euch an den nächsten beiden Treffen vom "Puppen Sew-Along"...den Caro vom "Naturkinderblog" ins Leben gerufen hat...DANKE...!
Und wer noch mehr über die vielen Puppen vom Sew-Along erfahren möchte...hier geht es zum vierten Treffen...!

Kommentare:

  1. Oh ich neige mein Haupt vor Dir!! Die sehen sooo toll aus! Schade das mein Kindlein so allmählich Puppen ablegt :/ aber ich bin gespannt auf das Endergebnis:)

    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  2. jöööö, die Knack-Fudis sind ja zum Reinbeissen :-) - bin schon gespannt, wie sie dann am Ende aussehen... Herzlichst iRene

    AntwortenLöschen
  3. Also die Fuddis finde ich Klasse!!! Das müsste ich mir auch noch überlegen;) Der Bauchnabel ist da, der meinem Grossen besonders gefällt.
    Weiterhin gutes Schaffen und Danke für den Unterhosentipp!
    Liebs Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen
  4. ha! die füdlis sind wirklich super! aber natürlich auch der rest der puppen. da werden sich deine mädels sicher mega freuen. so ein selbstgemachtes püppli hat ja nicht jeder.
    liaba gruass miriam

    AntwortenLöschen
  5. Oh mein Gott.....ich bin total begeistert.....ehrlich.....kannn dir gar nicht schreiben wie.....die sind so so süß geworden...... Irgendwann belege ich dafür auch mal einen Kurs.
    Hach.......soooooooooo toll !
    Sei ganz lieb gegrüßt...Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Jöö, das Fudibild ist so süss; wie die zwei da sitzen ;-)
    Überhaupt sehen deine Puppen super aus (Gesichter und allgemein der Schnitt der Puppen)
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie toll! Sehen super aus! Ich habe vor kurzem auch Puppen genäht. Ich weiß wieviel Arbeit drin steckt!

    AntwortenLöschen
  8. jeeeee, was sind die zwei schon schön geworden, du bist ja echt fleissig! all die grübchen und details gefallen mir natürlich seeeeehr gut ☺ich freu mich schon auf die haar-bilder von dir ☺
    deine taschenanhänger für die mittagszeit finde ich spitzenmässig!
    bei uns ist's ganz banal eine schiefertafel, die jede woche neu anzeigt, wann wo gegessen werden soll (je nach arbeitsort von mir...) meine mädels sind schon etwas grösser und packen das ganz gut, aber die taschenbaumler sind trotzdem eine sehr schöne idee ☺
    grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  9. Herrliche Details! Super gut geworden!
    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Ach, sind die süß! Die gucken schon richtig frech! Und die Popos sind entzückend! Wie hast du die denn bloß hin gekriegt?
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  11. *ROFL* Die Po-Backen sind ja der Hit.* Die beiden (Puppen) sehen ja schon entzückend aus. Wie gut, dass Du noch Spannung für uns bereit hältst; ich bin wirklich schon sehr neugierig auf die Haare!

    Viele liebe Grüße,

    Caro

    (*Katti hätte da bei unseren Kommentaren noch eine Frage dazu gehabt...)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...