Mittwoch, 25. September 2013

Puppen Sew-Along...das fünfte Treffen...

Hätte ich doch bloss damals eine Lehre als Coiffeur gemacht...dann hätten die Beiden jetzt wenigstens eine anständige Frisur...aber was soll's...irgendwie sind sie ja trotzdem ganz knuffelig geworden, oder...?
Das Ganze drum und dran mit den Haaren hatte ich echt unterschätzt...vor allem wie viel Haare (und wo) soll ich die jetzt reinknüpfen...ehrlich...ich glaube ich habe zu viele reingeknüpft...! Aber...da meine Familie auch in Wirklichkeit sehr dichtes und dickes Haar trägt...geht das so in Ordnung (für mich zumindest)...!



Und ja...ich weiss ich bin im Verzug...heute sollten eigentlich die fertigen Puppen mit ihren Kleidchen gezeigt werden (und meine sitzen in Unterwäsche da)...aber ich mache mir da keinen Stress, da sie ja erst an Weihnachten in ihrer vollen Pracht für meine beiden Girls da stehen (oder liegen) sollen...das Nächste mal gibt es dafür bei mir die Kleidchen zu sehen...und das übernächste Mal (nach dem 24. Dezember) kommen dann die Bilder der hoffentlich entzückten Gesichter meiner Grazien, wenn sie ihre kleinen Puppen-Grazien auspacken...(ach ich kann es ja kaum erwarten)...!
Wie weit die anderen Puppennäherinnen sind und wie ihre Puppenkinder aussehen...könnt ihr wie immer hier auf dem Naturkinderblog bei Caro nachlesen...ganz lieben Dank an dich Caro für dein Engagement...!

Dann mal bis bald...in einem Monat...beim sechsten Treffen...!

Kommentare:

  1. Hey, die sehen toll aus!! sei mal nicht so streng mit Dir!
    Ich find sie wunderbar und so sympatisch wuschelig ;) Ganz herzig. Da werden die Grazien sicherlich begeistert sein...

    GLG Verena

    AntwortenLöschen
  2. Die beiden sind zu süss und ich bin versucht für meine Kinder auch eine Puppe zu nähen, wobei ich mir das gar nicht zutraue.

    Herzliche Grüsse
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
  3. Sind die zwei süß! Ja, die Arbeit mit den Haaren habe ich auch unterschätzt. Hab Blasen an den Fingern bekommen. Meine hat einen Strampelanzug, dafür noch kein Unterzeug. Siehst du, wir sind gleich weit!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  4. foll de schüüü!!! vor allem de glänzigä äugli sind so schnuffig. de gügslet so fräch. momolldupotztuuusigdirufdschulterächlopffreudha! &de haar!!! collisachdas!!!

    AntwortenLöschen
  5. Jö, die sin jo super die zwei! ganz toll gworde! Irgendwie total verschiede und trotzdem hän si di glichi Handschrift und ganz eigeni Charaktere! Da wärde sich an Wiehnachte ganz sicher zwei freue!!!
    Liebi Grüess
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Hach.....was für süße Mädels !
    Öhm....ich bin Friseurin......und ich finde die Frisuren der Beiden einfach total klasse....grins !
    Sei ganz lieb gegrüßt....Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Sali Gabi. Hübsche Puppen, ganz tolle Details. Zum Glück spielt meine Kleine fast nie mit Puppen...(ganz die Mama). Herzliche Grüsse Tamara

    AntwortenLöschen
  8. Ein tolles Paar! So schöne Wuschelhaare und was für schicke Unterwäsche!! LG Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Na, die schauen aber unternehmungslustig in die Welt, wunderschöne Gesichter und die Haare sind eine Pracht. Klar, das macht unheimlich viel Arbeit, aber das Ergebnis ist eine Wucht! Viel Spaß beim weiteranziehen... und : auch Unterwäsche ist Kleidung!-und damit bist eigentlich gar nicht im Verzug...
    liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  10. Aber die Haare sind doch grossartig! Die beiden sehen ganz toll aus! Und kein Stress, genau, wir haben ja noch ein "Treffen". Und überhaupt. Bis Weihnachten ist noch ein wenig Zeit...

    Liebe Grüße,

    Caro

    AntwortenLöschen
  11. wow,

    diä sind eifach rundum perfekt!!!!
    wet au wieder meitli sii ;-)

    liäbi grüässli

    claudia

    AntwortenLöschen
  12. Deine Puppen sind soo toll!! Die Details wie Nase und Grübchen finde ich sooo genial und machen plötzlich aus der Puppe sowas Aussergewöhnliches!
    Ich komme gerne wieder;)
    Liebs Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...