Mittwoch, 2. Oktober 2013

Die Obergrazie lernt Nähen...

Da Frau die letzten paar Tage mit ihrem neuen Provider gekämpft hat...bis jetzt alles wieder so läuft, wie es solll...ist dieser Post nicht mehr wirklich aktuell..aber was soll's...!
Am letzten Sonntag waren die Obergrazie und ich an der Creativa in Zürich...ich habe ihr diesen Trip als was ganz "Spezielles" untergejubelt...tja...und das war es dann auch...!


Am Stand meiner "Bloggerfreundinnen"...den "Herzensschwestern" durfte das schon fast grosse Mädchen das erste Mal an einer richtigen Nähmaschine sitzen und Nähen...und das unter der professionellen Anleitung von Simone...das war ja so cool...! Sie hat sich ihren eigenen Schlüsselanhänger genäht...den sie seit Sonntag nicht mehr aus ihren Händen gibt (auch nicht unter der Dusche)...und stolz ist sie darauf wie weiss nicht was...! DANKE liebe Simone...!
Tja und ein paar andere Kleinigkeiten zum Nähen haben wir natürlich bei den drei Damen auch noch gekauft...und die werden ganz sicher nicht von mir...sondern von der Obergrazie genäht...! 
Meine Nähmaschinen sind jetzt wohl nicht mehr sicher von dem neu entfachten Tatendrang dieser kleinen Händchen...ich freue mich darauf...!


Kommentare:

  1. So cool! Das kleine Fräulein hätte dort auch gerne genäht. Aber es hatte so viele Leute. Sie näht zu Hause jeweils auf dem Tripptrapp ;-). Das ist doch so schön, wenn die Frauen des Hauses ihr Hobby gemeinsam pflegen können! Herzlich Karin

    AntwortenLöschen
  2. Na da hast du dir was eingebrockt! ;) Viel Spass beim Nähen mit deinen Süssen!
    LG, lealu

    AntwortenLöschen
  3. oooh wie wunderbar...das ist ja toll
    :o)
    lg Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Sooo herzig:-))
    Liebi Grüessli
    Sabina

    AntwortenLöschen
  5. Gell das war toll wie die mit den Mädels genäht haben. Sophia hat auch mit Simone genäht und ist ebenfalls stolz wie Anton auf ihren Schlüsselanhänger:-)
    Grüessli
    barbara

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt hast du das "Geschenk" ..... deine Grazie kann dich im November ja gleich begleiten ;-)
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  7. zwei konzentrierte Profis am Werk - ich kann mir vorstellen, dass sie jetzt vom Näh-Virus gepackt ist, freu dich drauf :-). Liebe Grüsse iRene

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabi
    :)

    Ich hab das Bild mit rechtsklick geklaut

    Ggggglg Simone

    AntwortenLöschen
  9. Ich sehe schon: der Nähvirus ist übergesprungen!!!! ein herziges Bild!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  10. diese kleinen mädels und jungs waren wirklich unglaublich. bei den kleinen hörte man nie "aber ich kann doch gar nicht nähen". die sahen das material, eine freie maschine und schon gings los - genial!!!! das machte mit gross und klein wirklich irre spass!!!!

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  11. Das ist doch herrlich!
    Grüsse auscdem Spital!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. das isch ja lässig!
    Toll wie das deine obergrazie macht!

    und am montag warst du dann noch im Kanton zwischen den Kühen ;-)

    liäbi grüässli

    claudia

    AntwortenLöschen
  13. Das kenne ich! Wir nähen auch schon mal gemeinsam, ich mit dem Fuß auf dem Pedal und Madam auf dem Schoß. Heute haben wir beispielsweise einen Schlafsack für das neue Kuscheltier genäht.

    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  14. Jööö, ganz ganz herzig, sie ist soooo konzentriert!! Bei uns ist immer noch die Stickmaschine der Favorit. Ich glaube auch bald müssen wir am Nähtreff noch ein Kindertischli einrichten ;o))
    Liebs Grüsschen Martina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...